Rheinzink

Akzente setzen und Bauteile schützen

Wie eine zweite Haut überzieht Rheinzink-Titanzink Fassaden und Dächer und gilt deshalb als perfektes Material für Bauelemente. Schornsteinköpfe, Balkone, Giebelseiten, Dachgauben, Dachblenden, Türme, Spitzen und Vordächer sind häufig Wind, Regen oder wechselnden Temperaturen ausgesetzt. Die Praxis zeigt, dass derart beanspruchte Bauteile durch Rheinzink optimal geschützt sind und so zu erstklassigen Gebäudedetails werden. Durch die extreme Flexibilität des Materials können Übergänge oder auch detailreiche Bau-Akzente problemlos realisiert werden. Bei Rheinzink handelt es um ein wartungsfreies Material, das zu 100% recycelbar ist.

Die sechs wichtigsten Vorteile für Rheinzink:

  1. Perfekt für alle Umbauarbeiten
  2. Für Dachgauben, Giebel, Kamine, Balkone, Vordächer, Dachränder u.v.m.
  3. Schönheitskorrekturen für Ihr Haus
  4. Mit wenigen Details viel erreichen
  5. Stilsicher. Rheinzink-Gebäudeaccessoires passend zu klassischer und avantgardistischer Architektur
  6. Werkstoff mit Zukunft. Materialien von Rheinzink überzeugen durch eine hohe Lebensdauer von mehreren Generationen und hervorragende ökologische Qualitäten